Ateliers Hafenstraße 64 in Münster

Ateliers Hafenstraße 64, Münster

1 Etage | 8 Räume | 19 Kreative

Seit 2006 werden hier Bücher ausgedacht, geschrieben, lektoriert und vor allem illustriert. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, mit kurzem oder langem Text, mit erfundenen Geschichten oder wahren, manche mit Reimen, manche mit Rezepten, manche mit Fotos. Es sind Bestseller darunter, Preisgekrönte, Nischenschätzchen und Sammlerstücke. Sie entstehen in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Verlagen aus ganz Deutschland.

Jedes Jahr im November laden wir zum TaTü – dem Tag der offenen Ateliers. Dann lassen wir uns einen Tag lang auf die Schreib- und Maltische gucken.

2013 erschien im Carlsen Verlag das erste Projekt, an dem alle gemeinsam mitgewirkt haben: »365 mal Vorlesen«. 2015 folgte das »Tummelsurium« und 2016 schließlich »Mix Max MiezeKatz«. Im Krameramtshaus stellten wir zum ersten Mal gemeinsam außerhalb unserer Etagenräume aus.

Wikipedia
Fernsehbeitrag

Ateliers Hafenstraße 64 in Münster